HAP070: Sharknado (Haialarm-Classics)

Schon in Episode 1 haben wir "Sharknado" besprochen, in der Sommerpause widmen wir uns diesem Meisterwerk noch einmal sehr ausführlich. Jil ist wieder mit dabei und wir haben ganz neue Ansätze für die Analyse des Films gefunden. Ganz im vorbeigehen lüften wir auch das ewige Mysterium, wieso neue Episoden des Haialarm-Podcasts immer am 20. des Monats auftauchen.

Die Dauer der Episode 0:51:29Diese Episode erschien am 20.08.2022Downloads seit Veröffentlichung 1.098 Downloads

„Ach, du meine Scheiße! Da sind lauter Haie!“

Nova

Ein gigantischer Wirbelsturm, der vor der kalifornischen Küste einen Haischwarm erwischt und mit in die Luft gerissen hat, bewegt sich auf Los Angeles zu. Fin, der Eigentümer einer Surfer-Bar am Strand von Long Beach, muss entsetzt mit ansehen, wie der Sturm und ein schier unaufhörlicher Regen gigantischer weißer Haie seinen Lebenstraum zerstört. Zusammen mit seinem besten Freund Baz, seiner Freundin Nova und dem alten Säufer George macht er sich daran, bewaffnet mit Kettensägen und Schrotflinten, seine Ex-Frau April und seine beiden Kinder vor diesen fliegenden Fressmaschinen zu schützen. Doch dies ist ein fast hoffnungsloses Unterfangen, da er Sturm auch das Meerwasser immer mehr in die Stadt hereingedrückt hat und die Gruppe sich nun auch noch vor den Haien, die durch die überfluteten Straßen schwimmen, schützen muss.

Trivia:

  • Der Film war ein so großer Überraschungs-Erfolg, dass er noch fünf Fortsetzungen bekam.
  • Sharknado war in 18 Tagen abgedreht und entstand im Wesentlichen auf einem Supermarktparkplatz.
  • In der Werkstatt nahe des Flughafens ist sehr prominent ein ausgestopftes Opossum zu sehen. Das hat der Produktionsausstatter in allen Fortsetzungen des Films untergebracht.
  • Fin hat immer am 20. eines Monats Umgangsrecht mit seinen Kindern. Das ist einer der Gründe für unseren Episodenveröffentlichungstermin.

Für die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: Delta Music & Entertainment

Moderation:

 

Stichwörter: Tara Reid (11), Ian Ziering (9), Sharknado (7), Anthony C. Ferrante (7), Jaason Simmons (4), Cassie Szerbo (3), John Heard (3).

Abonnieren:

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. Für die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dürfen, danken wir sehr herzlich.

Wo wir noch herumschwimmen:

HAP038: Sharknado 6 (The last one) Es wurde auch Zeit!

Die "Sharknado"-Reihe findet ihr Ende, es ist ein Happy End, aber zufrieden sind wir nur zum Teil. Das ist noch größerer Schwachsinn als bei den letzten fünf Teilen. Obwohl Nummer 3 ja nun auch nicht wirklich berühmt war. Jörn sieht unmotiviertes Greenscreen-Gehampel, Benni kann einigen Szenen noch was abgewinnen, vermisst aber die Liebe zum Detail. Und inhaltlich steigen wir eigentlich noch vor dem Vorspann aus. Aber dazu mehr in dieser Episode vom wohl einzigen deutschen Podcast, der derartig an die intellektuelle Schmerzgrenze geht, wie wir es in dieser Episode tun.

Die Dauer der Episode 1:23:23Diese Episode erschien am 07.11.2018Downloads seit Veröffentlichung 2.216 Downloads

Shownotes:

Feedback:

Hier noch ein Bild von unserer neuen Dienstkleidung:

Vielen, vielen Dank für diese sensationellen Team-Shirts!

Sharknado 6 – The Last One – Es wurde auch Zeit

Fin ist mit der Zeitmaschine, die er von seinem sein Sohn Gil aus der Zukunft erhalten hat, 66 Millionen Jahre in die Vergangenheit gereist, zum Ende der Kreidezeit, um die Entstehung des aller ersten Sharknadoszu verhindern. Dort angekommen, kurz bevor ein gigantischer Meteor dem Zeitalter der Dinosaurier ein Ende setzt, trifft er unerwartet alte Gefährten wieder. Unter anderem auch seine tot geglaubte Frau April (Tara Reid), die ihm zurück in die Zeit gefolgt ist. Doch Fin und seine Freunde können nicht verhindern, dass der Ur-Hai, ein Megalodon, zum Bestandteil eines neuen Sharknados wird und sie flüchten auf dem Rücken eines Pterodactylus zurück in die Zukunft. Auf ihrem Weg zurück machen sie unter anderem Station im Mittelalter und kämpfen Seite an Seite mit Merlin und seinen Rittern gegen die fliegende Haie, besuchen den späteren ersten US Präsidenten George Washington im Unabhängigkeitskrieg gegen die Franzosen oder man kämpft Seite an Seite mit Billy The Kid gegen die fliegenden Fressmaschinen. Dieses Mal geht es nicht darum wie man den Sharknado stoppt, sondern zu welcher Zeit…

Bei der Besprechung des Films (und in den Sharknews) haben wir außerdem über folgende Themen gesprochen:

Sharknews:

Haialarm-TV-Vorschau

Free-TV

nix ;)

Pay-TV:

  • 5.11. 5.40, 10.11. um 0.40  Syfy 90210 Shark Attack in Beverly Hills
  • 11.11. 21.50 & 17.11. 15.25 Syfy 5-Headed Shark Attack
  • 11.11. 23.20 & 18.11. 1.00 Syfy Empire of the Sharks
  • 12.11. 0.50 & 18.11. 23.45 SyFy Ice Sharks
  • 12.11. 2.15 & 17.11. 23.40 Syfy Shark Shock

Für die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: Daredo Media

Moderation:

 

Stichwörter: Tara Reid (11), Ian Ziering (9), Anthony C. Ferrante (7), Sharknado 6 (6), 6-Headed Shark Attack (4), Cassie Szerbo (3), Vivica A. Fox (2).

Abonnieren:

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. Für die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dürfen, danken wir sehr herzlich.

Wo wir noch herumschwimmen:

HAP028: Sharknado 5

Irgendwas knisterte und knatterte in unserer Verbindung, aber davon haben wir uns nicht abhalten lassen und haben trotzdem gepodcastet was das Zeug hielt. "Sharknado 5 - Global Swarming" (Untertitel: "Make America Bait Again") hat uns arg begeistert. Und dabei haben wir uns über die schauspielerische Leistung, die Synchronisation und die gelangweilten Komparsen gar nicht mal unterhalten! Kommt mit auf einen wilden Ritt durch fünf Länder und vorbei an locker 40 der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Welt.

Die Dauer der Episode 1:00:39Diese Episode erschien am 20.10.2017Downloads seit Veröffentlichung 1.739 Downloads

Shownotes:

Sharknado 5:

Dieses Mal müssen sich Fin (Ian Ziering) und seine Familie nicht nur in einem mittlerweile schwer angeschlagenem Amerika durchsetzen: Die fliegenden Haie haben inzwischen die gesamte Erdbevölkerung massiv dezimiert. Als dann auch noch Fins Frau April (Tara Reid) und sein Sohn Matt (Cody Linley) in einen riesigen Tornado gezogen werden, der die beiden quer über die ganze Welt transportiert, setzen Finn und die frisch gebackene Hai-Jägerin Nova Clarke (Cassandra Szerbo) alles daran, die beide zu befreien. Hierfür kämpfen sie sich durch alle Metropolen dieser Welt, von London über Rio bis nach Rom, wo selbst der Papst (Fabio Lanzoni) zu den Waffen greift! Einfach überall ist das Wetter „haiß!“

Shark-News:

Haialarm-TV-Vorschau:

Free TV

  • 21.10. 20:15 // 22.10.2017 03:00 TELE 5: Zombie Shark (vgl. HAP015)
  • 04.11. 20:15 // 05.11. 01:20 TELE 5: Shark Lake (vgl. HAP025)
  • 04.11. 23:40 // 07.11. 01:35 TELE 5: Sharknado (Vgl. HAP001)

Pay TV

Für die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: Daredo Media

Moderation:

 

Stichwörter: Tara Reid (11), Ian Ziering (9), Anthony C. Ferrante (7), Sharknado 5 (5), 5-Headed Shark Attack (3), Cassie Szerbo (3), Cody Linley.

Abonnieren:

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. Für die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dürfen, danken wir sehr herzlich.

Wo wir noch herumschwimmen: