HAP034: Shark Zone - Tod aus der Tiefe

Heute mal mit ein wenig ungewohnter "Atmo" im Hintergrund, denn Jörn zeichnet auf dem Campingplatz auf. Wir freuen uns enorm ĂŒber unsere diesmonatige Auswahl: Der Film ist auf ganz vielen Ebenen absoluter MĂŒll. Aber dennoch ist er liebevoller inszeniert und ausgestattet, als manch andere, grĂ¶ĂŸere Produktion. Dazu gibt's eine Tonne voll Feedback und ein Schleppnetz voller Shark News & (Pay) TV-Tipps - also was will man mehr?

Die Dauer der Episode 1:21:43Diese Episode erschien am 20.05.2018Downloads seit Veröffentlichung 2.395 Downloads

Shownotes:

Feedback:

Shark Zone – Tod aus der Tiefe

Vor 10 Jahren hat Jimmy seinen Vater bei einem Tauchgang zum Wrack der Santa Cruz, deren Rumpf mit Diamanten gefĂŒllt sein soll, durch einen grausamen Haiangriff verloren. Heute ist er Sicherheitschef am Horseneck Beach, ganz in der NĂ€he der Santa Cruz. Der Russe Volkoff verspricht dem Strand eine ordentliche Finanzspritze, wenn Jimmy ihn zu dem Wrack fĂŒhrt. Doch Jimmy weigert sich – noch immer gibt es Tote durch Haiattacken! Aber Volkhoff will dorthin, um jeden Preis. Schließlich entfĂŒhrt er Danny, Jimmys Sohn…!

Die imdb-Seite von Velizar Binev

Shark News

Haialarm-TV-Vorschau

Free-TV

leider nein, leider gar nicht

Pay-TV

  • 20.05.2018 08:15 // 22.05.2018 03:20 Syfy: Shark Shock
  • 31.05.2018 05:40 // 31.05.2018 21:55 sky action: Shark Lake (HAP025)
  • 02.06.2018 02:15 // 04.06.2018 05:40 // 06.06.2018 03:00 Syfy: 3-Headed Shark Attack (HAP010)
  • 03.06.2018 05:35 // 10.06.2018 08:50 Syfy: Zombie Shark (HAP015)
  • 04.06.2018 10:00 Syfy: Summer Shark Attack (HAP026)

FĂŒr die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: Nu Image

Moderation:

 

Stichwörter: Sharkman (6), Sharknado 6 (6), The Meg (4), 6-Headed Shark Attack (4), Velizar Binev (3), Danny Lerner (3), Shark Zone (2), Dean Cochran, Alain Austin, Brandi Sherwood.

Abonnieren:

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. FĂŒr die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dĂŒrfen, danken wir sehr herzlich.

HAP032: Raging Sharks

Seit Langem mal wieder eine Folge ohne Studiolink, dafĂŒr mit den ĂŒblichen Biermengen und einem hervorragend trashigen Film. Die Älteren erinnern sich vielleicht noch an Corin "Parker Lewis" Nemec? Der spielt hier Projektleiter Mike in einem Unterwasserlabor, das von menschenmeuchelnden Haien umlagert wird. Fernab jeglicher Logikhindernisse gelingt es diesem zarten Drama den Zuschauer in den Schlaf zu langweilen. Wir haben uns durchgekĂ€mpft und Ihr solltet das auch tun.

Die Dauer der Episode 0:49:47Diese Episode erschien am 20.03.2018Downloads seit Veröffentlichung 1.773 Downloads

Shownotes:

Feedback & Co.:

  • Eishaie! Es gibt sie wirklich! Twitter-user Sprumpel @florian666 hat uns auf einen Beitrag von ZDF heute aufmerksam gemacht, in dem ĂŒber eine Haispezies berichtet wird, die ĂŒber 400 Jahre alt wird, sich erst ab 150 Jahren fortpflanzen kann (bitter) und sich obendrein noch derbe langsam bewegt. Die Tiere leben in der arktischen Tiefsee bei Temperaturen unter 2 Grad. Von denen sollte also keine Gefahr ausgehen. https://twitter.com/ZDFheute/status/971706719247233024
  • Tobias @tmigge hat uns auf Twitter eine Hai-Kartoffel gezeigt. Was soll man dazu sagen? :-D https://twitter.com/rba_schreibt/status/973529889004576768 
  • Eine tolle Einsendung kam außerdem von @tbou1206, der uns ein Bild gezeigt hat, auf dem jemand bei den arktischen norddeutschen Witterungsbedingungen im Februar zusĂ€tzlich zu einem Schneemann auch noch einen Schneehai gebaut hat, der den Schneemann auffrisst. Das sieht nicht nur geil aus, sondern kriegt auch noch unseren Applaus fĂŒr KreativitĂ€t. https://twitter.com/genialewelt/status/970030544078692352

Raging Sharks

Nach zehn Jahren in Diensten der Meeresforschung möchte Mike Olsen das Dasein in der mobilen Unterwasserstation an den Nagel hĂ€ngen und das Privatleben genießen. Daraus wird nichts, als ein entgegen typischer Gepflogenheiten aus mehreren Arten rekrutiertes, aggressives Haifischrudel die Crew seiner alten Station gezielt ins Visier nimmt. An Bord des MilitĂ€runterseebootes des grimmigen Captain Riley eilt Olsen zur Hilfe, nicht ahnend, dass man es neben Haien auch noch mit Aliens zu tun bekommt.

Shark News

Haialarm-TV-Vorschau:

Free-TV:

  • 30.03. 16:45 // 31.03. 03:20 TELE5: Mega Shark vs. Giant Octopus (HAP006)
  • 30.03. 18:35 // 31.03. 23:50 TELE5: Supershark (HAP004)
  • 31.03. 20:15 TELE5: Sand Sharks (HAP012)

Pay-TV:

  • 20.03. 06:10 // 29.03. 05:10 Syfy: Mega Shark vs. Kolossus (HAP008)
  • 22.03. 05:10 Syfy: Sharknado 2 (HAP003)
  • 22.03. 05:40 // 26.03. 11:15 // 07.04. 08:25 sky action: Shark Lake (HAP025)
  • 23.03. 05:15 Syfy: Sharknado 3 (HAP008)
  • 24.03. 08:05 // 30.03. 05:15 Syfy: Sharknado 4 (HAP018)
  • 24.03. 09:30 // 28.03. 05:10 // 31.03. 08:15 Syfy: Sharknado 5 (HAP028)

FĂŒr die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: Warner Bros. Inc.

Moderation:

 

Stichwörter: Sharknado 6 (6), House Shark (5), Danny Lerner (3), Velizar Binev (3), Elise Muller (2), Raging Sharks (2), Corin Nemec (2), Vanessa Angel, Corbin Bernsen, Todd Jensen, Michelle Gisser, Emil Topuzov, David Varod, Les Weldon.

Abonnieren:

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. FĂŒr die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dĂŒrfen, danken wir sehr herzlich.

HAP009: Der weiße Hai in Venedig & 90210 Shark Attack in Beverly Hills

Heute mit zwei wunderbaren Hai-Trash-Streifen: "90210 Shark Attack in Beverly Hills" fĂŒhrt uns mal wieder in die Niederungen des Trashfilms und "Der weiße Hai in Venedig" ĂŒberzeugt spĂ€testens mit dem Untertitel "Das Meer ist nicht genug". Beide Filme haben ihren ganz eigenen Charme und machen auf eine sehr spezielle Weise auch ungeheuer viel Spaß. Muss man gesehen haben und wir erzĂ€hlen Euch auch, warum.

Die Dauer der Episode 0:49:35Diese Episode erschien am 20.10.2015Downloads seit Veröffentlichung 1.852 Downloads

Shownotes

received_10207625000046782

Der weiße Hai in Venedig – Das Meer ist nicht genug

Der amerikanische ArchÀologieprofessor David Franks fÀhrt mit der Verlobten nach Venedig. Nicht in die Flitterwochen, sondern um den Tod seines Vaters zu untersuchen, der dort bei einem mysteriösen Tauchunfall ums Leben kam, als er gerade im Auftrag der Mafia dem Schatz des Königs Salomon hinterher forschte. Doch in den KanÀlen der Lagunenstadt treibt ein monströser Hai sein Unwesen, um den Krieg um den Schatz zu allseitigen Ungunsten zu entscheiden.

90210 Shark Attack in Beverly Hills

Ein paar junge, hĂŒbsche Meeresforschungs-Studenten aus Beverly Hills beziehen eine Villa in Malibu, um Studien an den lokalen StrĂ€nden vorzunehmen. Doch nach und nach kommen Studenten aus der Gruppe um – getötet durch Wunden, wie sie nur von Haibissen vorkommen können. Doch wie ist das möglich, wenn die Villa eine halbe Meile vom Meer entfernt ist…?

Trivia:

Die Schauspielerin der Lehrerin Pamela ist Donna Wilkes. Ihre Schauspielkarriere begann im Alter von 17 Jahren mit „Der weiße Hai 2“.

Sharknews

Haialarm-TV-Vorschau

  • Mega-Shark vs. Kolossus (HAP008) am21.10., 9:55 auf SyFy
  • Ghost Shark (HAP001) am 23.10., 2:45/25.10., 6:00/29.10., 3:20 auf SyFy
  • 3-Headed Shark Attack am 12.11., 20:15/15.11., 1:40 auf SyFy

FĂŒr die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: Tiberius Film, 3L Film

Moderation:

 

Stichwörter: Sharknado 3 (7), Shark Lake (6), 3-Headed Shark Attack (3), Danny Lerner (3), 90210 Shark Attack in Beverly Hills (2), Judson Birza, David DeCoteau, Der weiße Hai in Venedig, Donna Wilkes, Sharks in Venice, Rachel Rosenstein, Jeffrey Decker, Stephen Baldwin, Vanessa Johansson, Hilda Meulen, Giacomo Gonnella, Iwailo Geraskow, Stephanie Shemanski.

Abonnieren:

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. FĂŒr die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dĂŒrfen, danken wir sehr herzlich.