HAP068: Bait - Haie im Supermarkt (Haialarm-Classics)

In der Sommerpause widmen wir uns noch einmal Filmen, die wir schon einmal, aber leider zu kurz, besprochen haben. Den Anfang machen Jil, Benni und Jörn mit "Bait - Haie im Supermarkt". Ein echtes Hai-light, denn dieser Film ist wirklich gut gemacht und macht großen Spaß. Er hat aber auch viele, viele Punkte, die uns Gesprächsbedarf bringen. Viel Spaß und schönen Sommer!

Die Dauer der Episode 0:51:42Diese Episode erschien am 20.06.2022Downloads seit Veröffentlichung 1.411 Downloads

„Zwei Meter von der Rückenflosse bis zur Schwanzspitze.“ – „Und was bedeutet das?“ – „Hier schwimmt ein 3,5 m langer weißer Hai!“

Tina & Josh

Das idyllische Tweed Heads an der Küste Australiens feier seine neue Attraktion: Ein unterirdisch gelegenes Einkaufszentrum. Gerade eröffnet, zieht es zahlreiche Neugierige an, als plötzlich eine Tsunami-Welle auf das Städtchen trifft und das Center fast komplett unter Wasser setzt. Die Ausgänge sind von Trümmern versperrt und die wenigem, zum Teil verwundeten Überlebenden retten sich auf die Supermarktregale. Doch zu allem Überfluss hat das Shoppingparadies ein paar neue, besonders hungrige Besucher angelockt: Zwei aggressive Weiße Haie! Während der Wasserspiegel kontinuierlich steigt und Nachbeben das bereits zerstörte Gebäude erschüttern, gehen langsam aber sicher die Fluchtideen und auch die Mitstreiter aus…

Trivia:

  • Der Film wurde in einem ebenerdigen Aldi-Markt in Coolangatta im australischen Bundesstaat Queensland gedreht.
  • Drei animatronische Haie waren dabei im Einsatz. Eigentlich wollte Regiesseur Kimble Rendall ganz auf CG-Hai verzichten, aber das klappte mit dem Budget nicht.
  • In Australien war der Film ein Flopp und hat nur 800.000 $ eingespielt. Aber im Ausland war er sehr erfolgreich, allein in China spülte er 24 Millionen $ in die Kassen. Das Studio hat wegen des großen Erfolgs zwar eine Fortsetzung angekündigt, die kam aber nie.

Was noch?

Für die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: Universum Studio GmbH

Moderation:

 

Stichwörter: Bait - Haie im Supermarkt (3), Kimble Rendall (2), Xavier Samuel (2), Sharni Vinson (2), Phoebe Tonkin (2), Julian McMahon (2).

Unser MP3-Feed zum kopieren, in Messenger einfügen und teilen!

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. Für die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dürfen, danken wir sehr herzlich.

Wo wir noch herumschwimmen:

HAP002: Jurassic Shark 2, Bait, 2-Headed Shark Attack

Wir haben tolles Feedback zur ersten Folge bekommen, die ersten flattr-Klicks und sogar Geschenke! Alles in Allem hat es mit der zweiten Folge dann doch deutlich länger gedauert, als wir gehofft hatten, aber jetzt ist sie ja endlich fertig. Wir hatten großen Spaß mit "Jurassic Shark 2"; da solltest Du unbedingt die synchronisierte Fassung gucken und den Extra-Lacher mitnehmen. "Bait - Haie im Supermarkt" ist durch seine Reduktion auf den Supermarkt fast schon künstlerisch wertvoll und "2-Headed Shark Attack" bringt den absoluten Trash-Film-Spaß. Viel Vergnügen beim Hören und selbergucken - lass uns in den Kommentaren (oder via Twitter und Facebook) wissen, wie Dir die Filme gefallen haben!

Die Dauer der Episode 0:28:20Diese Episode erschien am 27.01.2014Downloads seit Veröffentlichung 1.708 Downloads

Shownotes:

Jurassic Shark 2

  • ist nicht der Nachfolger von „Jurassic Shark“, den wir in Episode 1 vorgestellt haben: „Jurassic Shark 2“ ist 14 Jahre älter als „Jurassic Shark“ und wurde ursprünglich als „Great White“ veröffentlicht.
  • bildet mit einer wasserbezogenen Familiengeschichte, einer kaputten Vater-Sohn-Beziehung, einer grau bemalten Plastikflosse und hereinmontierten Szenen aus Dokumentarfilmen über Haie gewissermaßen den Prototyp des Haifilms.
  • FSK 16

Bait – Haie im Supermarkt

  • Die Einschätzung „ernsthafte Produktion“ für den Mainstream kommt nicht von ungefähr: Die australische Produktion hatte ein Budget von rund 18 Millionen australischen Dollar.
  • Der Film soll in China ein großer Erfolg gewesen sein, angeblich hat er 20 Millionen Zuschauer angelockt – genug, um über eine Fortsetzung nachzudenken.
  • FSK 16

2-Headed Shark Attack

 

Was noch?

Für die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: Universum Studio GmbH, Edel Germany, Crest Movies

Moderation:

Christoph
Christoph

 

Stichwörter: 2-Headed Shark Attack (7), Christopher Douglas-Olen Ray (5), Bait - Haie im Supermarkt (3), Carmen Electra (3), Brooke Hogan (3), Charlie O'Donnel (2), Kimble Rendall (2), Xavier Samuel (2), Sharni Vinson (2), Phoebe Tonkin (2), Julian McMahon (2), Todd Fellman, Gary Hamilton, Lin Xu, Jurassic Shark 2, Mia Zhang, Zac Reeder, Lincoln Lewis, Stephanie Ellen, Alex Russell, Terry Arrowsmith, Richard Keats, Peter Barber.

Unser MP3-Feed zum kopieren, in Messenger einfügen und teilen!

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. Für die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dürfen, danken wir sehr herzlich.

Wo wir noch herumschwimmen: