Haialarm TV-Vorschau im Mai

twitter-avatarAn dieser Stelle listen wir Euch die Hai-Filme des Monats auf und es sind wieder einige wunderbare Schmankerl dabei. Wobei der Haitrash-Anteil im Pay-TV auch im Mai deutlich überwiegt, selbst wenn man die unzähligen Wiederholungen nicht mitzählt. Aber das macht RTL Nitro aber mit der Haitrash-Sensation des Monats locker wieder wett:

Free-TV

  • 3. Mai, 20:15 Uhr, Tele 5: Shark Attack 2
    Riesenhaie an der Küste von Capetown! Eins der mutierten Biester schnappt sich die Surferin Amy, ihre Freundin Samantha überlebt nur knapp. Meeresbiologe Nick kann den Hai fangen, doch dieser hat offenbar keine Lust, in einem Freizeitpark begafft zu werden: Er tötet wieder, haut ab und gesellt sich zu seinen hungrigen Kollegen. Der nächste große Hai-Angriff steht bevor!
    Wiederholung: 4. Mai, 1:50 Uhr
  • 27. Mai, 20:15 Uhr, RTL Nitro: Haialarm auf Mallorca
    Sven Hansen vernachlässigt nach dem Tod seiner Frau seine Tochter Maja und seine Firma. Auf Mallorca, wo er ein neues Leben beginnen wollte, arbeitet er als Helikopterpilot. Eines Tages taucht ein Ur-Hai, ein so genannter Megalodon, vor der Küste auf und versetzt die Inselbewohner in Panik. Als Sven herausfindet, dass der Hai seine Frau getötet hat, nimmt er gemeinsam mit der attraktiven Meeresbiologin Julia Bennett den Kampf mit der Bestie auf. (Deutschland, 2003)
    Wiederholung: 23.15 Uhr

Pay-TV

  • 4. Mai, 3:35 Uhr, Kabel1 Classics: Mako der Killerhai
    Sonny Stein ist Experte in Sachen Haie - er hat zu den gefährlichen Tieren ein besonderes Verhältnis und kann mit ihnen umgehen wie kein zweiter. Dass er noch nie angegriffen wurde, führt er auch auf die magische Kraft eines Amuletts zurück, das er immer um den Hals trägt. Sonny zähmt die Tiere und verleiht sie an Meeresbiologen und für Aqua-Shows. Als er jedoch sieht, wie der Mann der attraktiven Tiertrainerin Karen einen Hai mit Stromschlägen quält, übt er entsetzliche Rache. (USA, 1976)
  • 7. Mai, 18:50 Uhr, MGM: Sharkman - Schwimm um Dein Leben
    Dr. King hat ein Monster erschaffen. Als sein Sohn an Krebs erkrankte, heilte er ihn durch eine Behandlung mit Stammzellen eines Hammerhais - und verwandelte ihn dadurch in ein blutrünstiges Mischwesen. Nun will sich King an den Pharmaunternehmen rächen: Er lädt einige Wissenschaftler auf seine Insel ein und lässt seinen Sohn auf sie los. (USA, 2005)
    Wiederholungen am 10. Mai, 1:40 Uhr, 21. Mai, 3:05 Uhr
  • 11. Mai, 1:45 Uhr, SyFy: 2-Headed Shark Attack (vgl. HAP002)
    Eine Gruppe von College-Studenten wird auf hoher See von einem Hai angegriffen. Dabei wird der Schiffsrumpf so stark beschädigt, dass ihnen nichts anderes übrig bleibt, als sich auf ein nahegelegenes Atoll zu retten. Während die Gestrandeten versuchen, Material für die Reparatur des Schiffs zu finden, nimmt ein riesiger zweiköpfiger Hai die Jagd auf.
    Wiederholung: 17. Mai, 1:20 Uhr
  • 13. Mai, 2:30 Uhr, SyFy: Ghost Shark (vgl. HAP001)
    Im amerikanischen Küstenort Smallport kehrt der Geist eines getöteten weißen Hais zurück und dürstet nach Rache. Der Einzige, der an die alte Legende des "Ghost Shark" glaubt, ist der alte Leuchtturmwärter Finch . Zusammen mit Ava macht er sich auf die Suche nach dem menschenfressenden Geisterhai, der offenbar von überall her attackieren kann. Alles, was er braucht ist ein Tropfen Wasser. Was sie dabei über die Geschichte ihrer Stadt erfahren, ist unfassbar... (USA, 2013)Wiederholung: 18. Mai, 4:20 und 23:45 Uhr
  • 14. Mai, 23:30 Uhr, kinowelt.tv: The Reef
    Ein Segeltörn zu den paradiesischen Stränden des Great Barrier Riffs soll für die Engländerin Kate, ihren Bruder Matt und dessen Freundin Suzie der Höhepunkt einer Australienreise werden. Doch dann rammt das Schiff ein Riff und kentert. Schnell wird klar, dass das Wrack sinken wird. Der erfahrene Segler Luke sieht nur einen Ausweg: Man könne zu einer Insel schwimmen, die nur wenige Seemeilen entfernt ist.  Als die Schiffbrüchigen bereits einen Teil der Strecke zurückgelegt haben, merken sie, dass sie verfolgt werden. Immer enger zieht ein Hai seine Kreise um die Schwimmer, die auf dem offenen Meer schutzlos ausgeliefert sind. (Australien, 2010)
    Wiederholung: 22. Mai, 2:40 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.