Haialarm-TV-Vorschau für September

twitter-avatarDer September scheint ein eher dünner Monat zu werden, was das Hai-Trash-Genre angeht. Im Free-TV enttäuscht uns Tele 5 nicht und bringt zumindest einen Hai-Film. Der hat es dann auch gleich in sich, denn es handelt sich dabei um die brandneue Fortsetzung der "Mega-Shark"-Reihe.  Und Hallöchen, Kabel 1, das wird noch was mit uns beiden. Die üblichen Pay-TV-Kandidaten fallen dagegen in diesem Monat aus. Hier die Übersicht:

Free-TV:

  • 20. September, 20:15 Uhr, tele5: Mega Shark vs. Mecha Shark
    Ein neuer Mega Shark bedroht die Menschheit. Um ihn zur Strecke zu bringen, lässt die Regierung ein U-Boot, das wie ein Hai aussieht, konstruieren - noch größer als der echte. An Bord ist auch Militärwissenschaftlerin Rosie, unter deren Kommando dem Urzeitvieh auf den Leib gerückt werden soll. (USA 2013)
    Wiederholung: 21.9., 1:40 Uhr
  • 22. September, 3:35 Uhr, Kabel1: Mako der Killerhai
    Sonny Stein ist Experte in Sachen Haie - er hat zu den gefährlichen Tieren ein besonderes Verhältnis und kann mit ihnen umgehen wie kein zweiter. Dass er noch nie angegriffen wurde, führt er auch auf die magische Kraft eines Amuletts zurück, das er immer um den Hals trägt. Sonny zähmt die Tiere und verleiht sie an Meeresbiologen und für Aqua-Shows. Als er jedoch sieht, wie der Mann der attraktiven Tiertrainerin Karen einen Hai mit Stromschlägen quält, übt er entsetzliche Rache. (USA, 1976)
  • 24. September, 20.15 Uhr, Kabel1: Dark Tide
    Halle Berry (!) spielt die Hai-Expertin Kate Mathieson, die keinen Fuß mehr ins Wasser gesetzt hat, seit ihr Partner bei einem Tauchunfall ums Leben kam. Doch mit dem Trauma kamen finanziellen Probleme. Deshalb nimmt sie trotz Skrupeln das Angebot des Geschäftsmanns Brady an: Er möchte mit Haien tauchen, um den besonderen Kick zu bekommen. Sie brechen zum berüchtigten Riff Shark Alley auf. (USA, 2011)

Pay-TV:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.